Doch ein Pre-Paid-Tarif für das iPhone

Kategorie(n) News - von Sebastian am Donnerstag, 28.06.2007 - 0 Kommentare

Mal wieder ist ein internes AT&T-Dokument aufgetaucht. Ich hab's noch nicht ganz durch aber eine verdammt interessante Stelle wurde dort schon entdeckt, nämlich diese hier:

Geheimes Dokument

Es ist also doch ein Pre-Paid-Vertrag möglich. Aber nur bei einer verdammt schlechten Kreditwürdigkeit. Dafür sind die Minutenpreise dann aber auch deutlich höher als bei den regulären Verträgen. Na das ist doch perfekt für Personen mit schlechter Kreditwürdigkeit, oder?

(via MY iTablet und Mac Rumors)

Über - Sebastian schreibt seit den Anfängen auf apfelfon. Nachdem er sich mit dem Apple-Virus infizierte, wurde ein Gerät nach dem anderen gekauft, so dass er aktuell auf eine wahre Horde von Apfel-Produkten blicken kann: iPhone, iPad, iMac, MacBook und ein appletv. Fast alle Geräte sind täglich im Einsatz, wodurch er auch ständig auf Probleme oder Neuigkeiten im Apple-Sektor aufmerksam wird.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>