iPad: Zeitung „The Daily“ wird am 02. Februar 2011 offiziell vorgestellt

Kategorie(n) Apps, iPad, News, Presseschau - von Carsten am Freitag, 28.01.2011 - 0 Kommentare

Wir haben auf apfelfon ja bereits mehrfach über die von Rupert Murdoch und Steve Jobs angekündigte iPad-Zeitung „The Daily“ berichtet. Nach reichlich Spekulationen, wann diese denn nun offiziell erscheinen würde, sowie einigen Verzögerungen seitens Apple und News Cooperation ist es nun endlich soweit: Am 02.02.2011 wird „The Daily“ offiziell von News Corp. CEO Rupert Murdoch und Eddy Cue, Apples Vizepräsident für Internetdienste in New York präsentiert.

Im Rahmen dieses Events dürften dann endlich die offenen Fragen beantwortet werden, die bezüglich des Angebotes „The Daily“ bis auf den heutigen Tag bestehen: Was wird die iPad-Zeitung kosten? Wie wird das Bezahlsystem abgewickelt? Funktioniert der Aktualisierungsprozess der Zeitung auch im ungeöffneten Zustand? Vielleicht wird Apple dann auch Stellung zu der Kritik einiger Verlage nehmen, die über die Zwangsverordnungen bezüglich der Zeitungsangebote für das iPad laut geworden ist. Letzteres ist aber unwahrscheinlich.

Die Anwesenheit von Eddy Cue ist natürlich vor allem auf den krankheitsbedingten Rückzug von Steve Jobs aus der Öffentlichkeitsarbeit zurückzuführen. Gleichzeitig wird jedoch damit gerechnet, dass Cue auch Neuerungen rund um den iTunes-Store ankündigt, da dieser zu den Aufgabenbereichen Cues gehört.

Über - Carsten lebt seit 2003 in Leipzig, studierte Germanistik, Journalistik und Komparatistik. Seit 2009 arbeitet er als Online-Redakteur und schreibt für verschiedene Blogs und Portale. Für apfelfon schreibt er seit 2010 den Großteil der Artikel. Seine Steckenpferde sind Apple-News und Gerüchte sowie Produkttests. Tagesschau und Co. konsumiert Carsten mit Vorliebe über iPhone-Apps; sein Highscore im FruitNinja Arcade Mode liegt derzeit bei 902.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>