Und dann war da noch …

Kategorie(n) Video - von Sebastian am Mittwoch, 04.07.2007 - 0 Kommentare

... die Frau, die iPhones im Wert von US$100.000,- erwerben wollte, um sie zu versteigern. Und damit der Plan auch gelingt war sie sogar bereit, sich den ersten Platz in der langen Reihe der Wartenden für US$800,- zu erkaufen.
Das einzige Problem bei dieser Aktion: Sie stand vor einem AT&T-Store und die AT&T-Stores verkauften am Tag der Markteinführung nur 1 Gerät pro Kunden (selbst im Apple-Store hätte sie höchstens zwei Geräte erhalten). Der einzige Gewinner in diesem Fall? Der Typ der seinen Platz verkauft hat, aber seht selbst:

Über - Sebastian schreibt seit den Anfängen auf apfelfon. Nachdem er sich mit dem Apple-Virus infizierte, wurde ein Gerät nach dem anderen gekauft, so dass er aktuell auf eine wahre Horde von Apfel-Produkten blicken kann: iPhone, iPad, iMac, MacBook und ein appletv. Fast alle Geräte sind täglich im Einsatz, wodurch er auch ständig auf Probleme oder Neuigkeiten im Apple-Sektor aufmerksam wird.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>