Apple: Erfolge des iPad 2 übertrifft die Erwartungen erneut

Kategorie(n) Apple, iPad, Macs, News - von Carsten am Mittwoch, 13.04.2011 - 0 Kommentare

Apple hat seine Quartalsergebnisse noch nicht präsentiert, und doch sind die Analysten schon wieder ganz aus dem Häuschen: Den Erwartungen zufolge wird Apple wieder einmal bessere Zahlen präsentieren, als noch zu Beginn des Quartals angenommen wurde.

Am 20.April 2011 wird Apple offiziell die Verkaufs-und Umsatzbilanz für das erste Quartal dieses Jahres präsentieren. Schon jetzt sehen Analysten wieder einmal deutlich gesteigerte Umsätze und eine deutlich bessere Quartalsbilanz als erwartet voraus. Mike Abramsky, Analyst von RBC Capital Markets, erwartet einen Gewinn von 5,57 US-Dollar pro Apple-Aktie. Begründet sei dieser Gewinn durch die guten Verkäufe von Mac Book Pro und Mac Book Air, sowie vor allem der Tablet-Computer iPad. Eine Umfrage hat ergeben, dass die Nachfrage nach dem iPad 2 gegenüber dem Vorgängermodell um satte 40 Prozent gestiegen sei.

 

Apple
Für das erste Quartal 2011 erwartet Apple weiteren Zuwachs

 

 

Große Freude bereitet dieser beständige Aufwärtstrend natürlich auch allen anderen Firmen, die von dem Apple-Boom profitieren, allen voran der i-Pad - Zulieferer Foxconn. Die Zusammenarbeit mit Apple scheint gut zu laufen und auch langfristig geplant zu sein; denn immerhin plant Foxconn Berichten zufolge Investitionen in Brasilien, die, über mehrere Jahre gestreut, immerhin einen Gegenwert von 12 Milliarden Dollar haben sollen. Darüber hinaus soll die Präsenz des Unternehmens in China weiter ausgebaut werden: Anscheinend ist eine Erweiterung der Produktionsstätten außerhalb der Stadt Shenzen geplant. Dort sollen überdies innerhalb eines Jahres 400.000 neue Mitarbeiter eingestellt werden.

Bild: flickr/aditza121

Über - Carsten lebt seit 2003 in Leipzig, studierte Germanistik, Journalistik und Komparatistik. Seit 2009 arbeitet er als Online-Redakteur und schreibt für verschiedene Blogs und Portale. Für apfelfon schreibt er seit 2010 den Großteil der Artikel. Seine Steckenpferde sind Apple-News und Gerüchte sowie Produkttests. Tagesschau und Co. konsumiert Carsten mit Vorliebe über iPhone-Apps; sein Highscore im FruitNinja Arcade Mode liegt derzeit bei 902.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>