T-Mobile-Presseevent am 19. September?

Kategorie(n) Gerüchteküche, News - von Sebastian am Freitag, 14.09.2007 - 0 Kommentare

Wie MacTechNews in Erfahrung gebracht haben will, werden derzeit Einladungen zu einem Presseevent von T-Mobile, am 19. September in Berlin, versendet. Worum es sich bei diesem Event handelt, gab T-Mobile, laut MacTechNews, bislang jedoch nicht bekannt.

Da am 18. September ein Presseevent von Apple im Londoner Apple-Store stattfindet, kann man nun wohl davon ausgehen, dass wir in der nächsten Woche wirklich den Termin zur Markteinführung des iPhones in Europa erfahren werden. Die Spannung steigt.

(Danke Christoph & Magnus)

Update (20:50 Uhr): Reuters vermeldet nun, dass T-Mobile in der nächsten Woche ankündigen wird, dass sie das iPhone in Kürze für €399,- über die T-Punkte anbieten werden. Dies will Reuters von einer eigenen Quelle erfahren haben.

Weiterhin behauptet Think Secret, dass der Europa-Start des iPhones im November stattfinden wird und das iPhone zu diesem Zeitpunkt nicht mit 3G-Technik ausgerüstet sein wird. Ein 3G-Modell wird, laut Think Secret, frühestens im Februar 2008 erwartet.

Update (17.09.): Wie die Financial Times berichtet, wird T-Mobile das iPhone exklusiv in Deutschland, Österreich, Ungarn, Kroatien und den Niederlanden verkaufen. O2 hat sich, laut FTD, die Exklusiv-Rechte für Großbritannien und Orange die Exklusiv-Rechte für Frankreich gesichert. Auch die Financial Times geht von einem Verkaufspreis in Höhe von €399,- aus.

Über - Sebastian schreibt seit den Anfängen auf apfelfon. Nachdem er sich mit dem Apple-Virus infizierte, wurde ein Gerät nach dem anderen gekauft, so dass er aktuell auf eine wahre Horde von Apfel-Produkten blicken kann: iPhone, iPad, iMac, MacBook und ein appletv. Fast alle Geräte sind täglich im Einsatz, wodurch er auch ständig auf Probleme oder Neuigkeiten im Apple-Sektor aufmerksam wird.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>