3G-iPhone mit GPS im ersten Quartal 2008?

Kategorie(n) Gerüchteküche, News - von Sebastian am Dienstag, 18.09.2007 - 0 Kommentare

Das Online-Magazin TheStreet will von Quellen aus der Industrie erfahren haben, dass bereits im ersten Quartal 2008 die nächste Version des iPhones erscheinen soll. Dann endlich mit der, von vielen gewünschten, 3G-Technologie (UMTS, etc.) sowie einem integriertem GPS-Modul.

Auf dem heutigen "Mum is no longer the word."-Event, im Londoner Apple-Store, antwortete Steve Jobs auf die Frage eines Journalisten nach 3G-Technologie im iPhone:

"The 3G chipsets are real power hogs. Handset battery life cuts power to 2-3 hours. Our phone has a talk time of 8 hours and that's really important when you want to use your phone for internet and music. 3G needs to get back up to 5+ hours, something we think well see later next year."

(via TheStreet & TUAW)

Über - Sebastian schreibt seit den Anfängen auf apfelfon. Nachdem er sich mit dem Apple-Virus infizierte, wurde ein Gerät nach dem anderen gekauft, so dass er aktuell auf eine wahre Horde von Apfel-Produkten blicken kann: iPhone, iPad, iMac, MacBook und ein appletv. Fast alle Geräte sind täglich im Einsatz, wodurch er auch ständig auf Probleme oder Neuigkeiten im Apple-Sektor aufmerksam wird.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>