Das iPhone, der Mac und Bluetooth.

Kategorie(n) Gerüchteküche - von Sebastian am Sonntag, 06.05.2007 - 0 Kommentare

Jason Terhorst von The Apple Blog hat sich mal überlegt wie genial das iPhone mit einem Mac via Bluetooth (ist ja mittlerweile fester Bestandteil eines Apple-Rechners) zusammenarbeiten könnte. Hier sein Gedankengang (frei übersetzt):

Stell Dir vor Du sitzt an deinem Schreibtisch. iTunes schickt Musik über deine Lautsprecher. Das iPhone ruht neben deiner Tastatur. Bluetooth ist aktiviert. Und nun geschieht folgendes:

  1. iTunes stoppt die Musik.
  2. Du hörst den iPhone-Klingelton über deine Lautsprecher. Und ein User-Interface erscheint auf deinem Bildschirm, mit der Option den Anruf anzunehmen. Evtl. siehst Du sogar den Namen des Anrufers auf dem Bildschirm.
  3. Du kannst den Anruf mit einem Klick im Bildschirm deines Rechners oder einem Fingerdruck auf deinem iPhone annehmen. Klickst Du im Bildschirm deines Rechners auf "annehmen", läuft das Gespräch über die angeschlossenen Lautsprecher und ein Micro im Rechner (Bluetooth macht es möglich) oder das Mikrofon des iPhones.
  4. Du kannst mit dem iPhone oder dem User-Interface auf dem Bildschirm deines Rechners den Anruf weiterleiten, eine Konferenz erstellen ... all die Dinge die wir schon in der iPhone-Präsentation gesehen haben.
  5. Und ist der Anruf zu Ende spielt iTunes deine Musik wieder ab als wäre nichts gewesen ...

If set up correctly, this would be an amazing way to handsfree with an iPhone while at your desk. If Apple could build this into the OS/iTunes for free, I’d be sold.

Und wenn es auch nicht genau so wird wie Jason sich das hier vorstellt, so glaube ich doch das wir einige sehr nette Ideen der Zusammenarbeit von iPhone und Mac OS X Leopard sehen werden.

(via The Apple Blog)

Über - Sebastian schreibt seit den Anfängen auf apfelfon. Nachdem er sich mit dem Apple-Virus infizierte, wurde ein Gerät nach dem anderen gekauft, so dass er aktuell auf eine wahre Horde von Apfel-Produkten blicken kann: iPhone, iPad, iMac, MacBook und ein appletv. Fast alle Geräte sind täglich im Einsatz, wodurch er auch ständig auf Probleme oder Neuigkeiten im Apple-Sektor aufmerksam wird.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>