Definitive T-Mobile-Tarifdetails enthüllt?

Kategorie(n) Gerüchteküche, News - von Sebastian am Donnerstag, 18.10.2007 - 3 Kommentare

Macnotes schlägt wieder zu und berichtet heute von den definitiven T-Mobile-Tarifdetails zum iPhone. So wird es, laut Macnotes, die folgenden drei Tarife geben:

  • iPhone M
    100 Gesprächsminuten (Jede weitere Minute: 0,39€)
    40 SMS (jede weitere SMS: 0,19€)
    Preis: 49,99€/Monat
  • iPhone L
    200 Gesprächsminuten (Jede weitere Minute: 0,39€)
    150 SMS (Jede weitere SMS: 0,19€)
    Preis: 69,95€/Monat
  • iPhone XL
    1.000 Gesprächsminuten (Jede weitere Minute: 0,39€)
    300 SMS (Jede weitere SMS: 0,19€)
    Preis: 89,95€/Monat

Alle Tarife inklusive Voice-Mail, EDGE-Flatrate und kostenloser Nutzung der T-Mobile-Hotspots.

Wenn sich diese Tarife tatsächlich bewahrheiten, zahlen wir in Deutschland zwar das gleiche was unsere englischen Freunde auch bei O2-UK bezahlen werden, bekommen dafür aber, bei T-Mobile, deutlich weniger Gegenleistung geboten.

Über - Sebastian schreibt seit den Anfängen auf apfelfon. Nachdem er sich mit dem Apple-Virus infizierte, wurde ein Gerät nach dem anderen gekauft, so dass er aktuell auf eine wahre Horde von Apfel-Produkten blicken kann: iPhone, iPad, iMac, MacBook und ein appletv. Fast alle Geräte sind täglich im Einsatz, wodurch er auch ständig auf Probleme oder Neuigkeiten im Apple-Sektor aufmerksam wird.

Displaying 3 Comments
Have Your Say

  1. Adrian Korte sagt:

    Na ich will mal hoffen, dass es nicht bei solchen Tarifen bleibt.
    Denn sonst wird sich das schicke Ding ganz sicher nicht in meiner Tasche wiederfinden… 🙁

  2. Sebastian ApfelFon sagt:

    Und so sehr ich von dem iPhone auch begeistert bin, mir geht es da genau so wie Dir.

  3. […] dieser Neuigkeiten ist die, dass T-Mobile nun offensichtlich die iPhone-Tarife beschlossen hat und so langsam muss ich mich schon fragen, ob das iPhone bei […]

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>