Das Neue iPhone kommt

Kategorie(n) iPhone 2 - von Sebastian am Mittwoch, 28.05.2008 - 0 Kommentare

Die Gerüchteküche um das neue iPhone ist am brodeln. Am 9. Juli soll es soweit sein und die zweite Generation soll vorgestellt werden. Seit langem wird schon spekuliert, das das neue iPhone UMTS fähig sein soll. Da die erste Version des Iphones die Messlate sehr hoch gelegt hat, wird es nicht reichen, nur UMTS einzubauen und zu erwarten, das die Käufer zufrieden sind.

So soll beispielsweise eine Funktion für mobiles, digitales Video sein, was bei UMTS ja durchaus Sinn macht. Andere Anbieter wie Nokia haben diese Funktionen in ihren Modellen schon seit einiger Zeit. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob diese Funktionen wirklich groß genutzt werden. Auch ein GPS Modul findet man bei anderen Hersteller schon lang. Zusammen mit dem großen Display des iPhone macht es jedoch wesentlich mehr Sinn. Zusammen mit UMTS und einer Flatrate steht der kostenlosen Navigation mit Google Maps nix mehr im Wege. Eine höher auflösende Kamera wird ebenfalls heiß diskutiert, ebenso wie die Unterstützung für die Aufnahme von digitalen Videos. Ob das Gehäuse nun massiger und mehr gekrümmt wird, wird man bei der Vorstellung sehen. UMTS benötigt definitiv mehr Strom und so ist anzunehmen, das auch der Akku entsprechend mehr Kapazität haben wird.

Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt, was Apple daraus macht und hoffe das sie sich kein Beispiel an vielen Filmen nehmen, bei denen der zweite Teil eher enttäuscht...

Über - Sebastian schreibt seit den Anfängen auf apfelfon. Nachdem er sich mit dem Apple-Virus infizierte, wurde ein Gerät nach dem anderen gekauft, so dass er aktuell auf eine wahre Horde von Apfel-Produkten blicken kann: iPhone, iPad, iMac, MacBook und ein appletv. Fast alle Geräte sind täglich im Einsatz, wodurch er auch ständig auf Probleme oder Neuigkeiten im Apple-Sektor aufmerksam wird.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>