Neue Menü-Symbole entdeckt

Kategorie(n) News - von Sebastian am Montag, 07.05.2007 - 0 Kommentare

In einer E-Mail die AT&T am letzten Freitag an Interessenten für das iPhone versendet hat, wurden neue Icons in der Google-Maps-Anwendung entdeckt.

Die E-Mail ging an Interessenten, die sich in eine Mailingliste bezüglich des iPhone-Starts in den USA eingetragen hatten. Eine Produktabbildung in der E-Mail enthüllte zwei neue Icons in der Google-Maps-Anwendung, auf denen ein Auto sowie Messer und Gabel (siehe Bild unten) zu sehen sind. Vermutet wird bei dem Auto-Symbol das es sich dabei um zuschaltbare Stau-Hinweise handelt und bei dem Messer-und-Gabel-Symbol um eine Anzeigemöglichkeit für Restaurants.

Neue Icons

Auf der Cingular-Webseite zum iPhone ist dieses Bild nicht zu sehen, dafür steht nun jedoch neben dem Netz-Status-Symbol in der oberen linke Ecke nicht mehr Cingular sondern AT&T.

(via AppleInsider)

Update (08. Mai): Bei dem "Messer und Gabel"-Symbol handelt es sich anscheinend eher um einen Doppelpfeil.

Über - Sebastian schreibt seit den Anfängen auf apfelfon. Nachdem er sich mit dem Apple-Virus infizierte, wurde ein Gerät nach dem anderen gekauft, so dass er aktuell auf eine wahre Horde von Apfel-Produkten blicken kann: iPhone, iPad, iMac, MacBook und ein appletv. Fast alle Geräte sind täglich im Einsatz, wodurch er auch ständig auf Probleme oder Neuigkeiten im Apple-Sektor aufmerksam wird.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>