iPad 2: Werbespots bereits abgedreht

Kategorie(n) Gerüchteküche, iPad, News - von Carsten am Montag, 08.11.2010 - 0 Kommentare

Der Mega-Hype um das iPad geht allmählich in alltägliche Begeisterung und Bewunderung über. Während es bereits das eine oder andere Gerücht um die nachfolgende iPad2-Generation gab, hat nun jemand wenig Konkretes – und dennoch Glaubwürdiges – an das amerikanische Magazin „9to Mac“ ausgeplaudert.

Nach Informationen des Magazins soll der britische Fotograf David Sims bereits Ende Oktober Werbespots für das iPad 2 aufgezeichnet haben. Den involvierten Schauspielern seien jedoch keine iPad 2 – Prototypen, sondern lediglich Modelle der aktuellen iPad-Version in die Hände gegeben worden. Zudem hätten diese (die Schauspieler) eine Verschwiegenheitserklärung unterzeichnen müssen. Apple hat offenbar Angst, dass jemand etwas ausplaudern könnte (gleichwohl der Konzern von dem Hype und den Mysterien, die im Vorfeld einer Neuerscheinung immer um das jeweilige Produkt gesponnen werden, ja zu einem gewissen Grade lebt und gedeiht).

Und so erfahren wir trotz dieses kleinen Sicherheitslecks bei Apple auch nicht gerade viel über Beschaffenheit und Features des neuen iPad.  Man kann davon ausgehen, dass es sich größentechnisch nicht vom ersten iPad unterscheiden wird (zumal Apple selbst die Gerüchte um ein 7-Zoll iPad auch schon längst dementiert hat). Eine Frontkamera für Facetime ist ebenso wahrscheinlich wie eine verbesserte Displayauflösung.  Wenn aber nicht wieder ein Prototyp in einer Bar gefunden wird oder in Vietnam vom Lastwagen fällt, werden sich Neugierige notgedrungen bis Anfang 2011 gedulden müssen. Dann wird die offizielle Ankündigung des iPad 2 voraussichtlich erfolgen.

Über - Carsten lebt seit 2003 in Leipzig, studierte Germanistik, Journalistik und Komparatistik. Seit 2009 arbeitet er als Online-Redakteur und schreibt für verschiedene Blogs und Portale. Für apfelfon schreibt er seit 2010 den Großteil der Artikel. Seine Steckenpferde sind Apple-News und Gerüchte sowie Produkttests. Tagesschau und Co. konsumiert Carsten mit Vorliebe über iPhone-Apps; sein Highscore im FruitNinja Arcade Mode liegt derzeit bei 902.

Jetzt kommentieren

XHTML: Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>